Weltpremiere von „Xoftex“ bei Karlovy Vary International Film Festival 2024

„Xoftex“ (Regie Noaz Deshe) feiert seine Weltpremiere im Wettbewerb des 58. Karlovy Vary International Film Festival (28. Juni bis 6. Juli). Die deutsch-französische Koproduktion ist einer von zwölf Filmen, die die Veranstalter für den Wettbewerb um den Kristallglobus benannt haben.

Für den Film habe ich in weiten Teilen den O-Ton aufgenommen.

Das Internationale Filmfestival Karlovy Vary findet jedes Jahr Anfang Juli im böhmischen Kurort Karlsbad statt. Das KVIFF zählt zu den 13 A-Festivals, gehört in dieser Gruppe der weltweit führenden Festivals allerdings zu den kleineren Veranstaltungen.

Mehr zum Film und zu den Screening-Terminen demnächst hier.